HKC-Unitas
Über Wasser, unter Wasser - UNITAS

HKC-Unitas 

Hier findet ihr die aktuelle Regatta Zusammenfassung der letzten Veranstaltung von uns.

Viel Spaß beim Lesen!


Drachenbootfestival Hannover 2019 (08. - 10. Juni)


Vergangenes Pfingstwochenende haben wir unsere große Heim-Regatta, die 25. Dragonboatraces in Hannover, mit jeder Menge Spaß und verdammt gutem Wetter absolviert.

Am Donnerstag ging es auch schon mit dem Aufbau der Zeltstadt los, bei dem fast alle Teams des HKC mit dabei waren. Nach dem Aufbau noch eine kurze Generalprobe auf dem See und mega gespannt blickten wir in Richtung Samstag, wo als erstes der Wettkampf über die 250 m ausgetragen werden sollte.

Hier landeten wir nach nicht so guten Vorläufen nur im B-Finale, welches wir auf Platz 2 beendeten.

Am Sonntag stand dann unsere Königsdisziplin über 500 m an. Die Erwartungshaltung im Team war groß, die Motivation riesig. Nach umfangreichem Aufwärmprogram starteten wir kurz nach 09 Uhr morgens in den Wettkampftag. Leider lief der erste Vorlauf nicht gut, so dass wir in der Zeitwertung insgesamt nur auf Platz 16 standen. Unser Traum vom A-Finale schien dahin. Glücklicherweise durften wir im zweiten Vorlauf von Bahn 1 starten, so dass wir hier nach einem Hammerstart und unglaublich starker Strecke den Vorlauf als erster beendeten und uns insgesamt auf Platz 7 vorarbeiten konnten. 

Heißt: A-Finale und das unmögliche möglich gemacht. Das extrem stark besetzte A-Finale beendeten wir nach einem sehr guten Rennen auf Platz 7. Glückwunsch an die Gewinner Roter Drache Mühlheim, Thunder Dragons und die Hannover Allsports.

Am Montag folgte die Distanz über 4.000 m. Hier beendeten wir das Rennen auf Platz 10. Auch hier lief nicht alles ganz rund. Im wahrsten Sinne des Wortes liefen wir bei Positionskämpfen so voll mit Wasser, dass wir in der Wende fast gekentert wären. 

Kopf hoch, Mund abwischen und weiter gehts. 

Wir freuen uns auf die weitere Saison und sagen „Über Wasser, voll mit Wasser, Unitas!!“. 

 

Näheres hierzu siehe Reiter 2019